AUF KURZEN WEGEN ZUM BEHANDLUNGSERFOLG

Hochqualifizierte Spezialisten verschiedener Fachrichtungen und modernste apparative Ausstattung ermöglichen die optimale Betreuung der Patienten im CDT.

NEUROLOGIE

Die Neurologie befasst sich mit Erkrankungen des Nervensystems, dazu gehören das zentrale Nervensystem, bestehend aus Gehirn und Rückenmark sowie das periphere Nervensystem. Die Erkrankungen der Muskulatur fallen in den Bereich der Neurologie. Die genaue Befragung der Patienten und die körperliche Untersuchung sind in der Neurologie sehr wichtig.


Einige häufige Erkrankungen in der Neurologie sind:
>> Bandscheibenvorfälle mit Reizung/Schädigung der Nervenwurzeln
>> Engpasssyndrome und andere periphere Erkrankungen des Nervensystems
>> Epilepsie
>> Schlaganfall
>> Multiple Sklerose
>> Demenz
>> Parkinson-Erkrankung
>> Meningitis
>> Hirntumoren